Abkürzungen der Fliegerei

M

M Mike Int. Buchstabieralphabet (ICAO-Alphabet)
M Minus Minus (Vorzeichen vor Zahlen; z. B. M03)
M Mach; Mach Number Mach-Zahl (z. B. CRZ M78 = Reisegeschwindigkeit 0,78 Mach)
Mcrit, Mkrit Critical Mach Number Kritische Machzahl
M Magnetic missweisend
M Medium Gewichtsklasse mittel, (Maximum Take Off Weight) 7 t ≤ MTOW ≤ 136 t
M Economy Discount Class (IATA) Touristenklasse (Buchungsklasse)
M Mike – Marginal GAFOR-Wetter-Code für: Bodensicht weiter als 1,5 km (und/oder) Hauptwolkenuntergrenze über 500 ft über der Bezugsfläche
m, M Metre(s) Meter
M Month Monat
MDF Demonstrated Diving Speed Mach Number Demonstrierte Bahnneigungsfluggeschwindigkeit (auch als VDF angegeben (Vdf/Mdf)
MMO Maximum Mach Operating Speed Höchstzulässige Flugmachzahl (siehe: Kritische Machzahl)
Ma Mach-Zahl Dimensionslose Kennzahl, die das Verhältnis der Fluggeschwindigkeit (v) zur Schallgeschwindigkeit (a) im umgebenden Medium angibt (Ma = v/a)
MA Minimum Altitude Mindestflughöhe über Meeresspiegel
MA Monitor Alert  
M/A Missed Approach Fehlanflug (siehe: Durchstarten)
MAA Maximum Authorizes IFR Altitude,
Maximum Authorizes Altitude
Höchstzulassungshöhe
MAA Mean Time Between Failures Mittlerer Ausfallabstand
MAC Military Airlift Command  
MAC Mean Aerodynamic Chord Mittlere aerodynamische Flügeltiefe; Beispiel: bei der Startvorbereitung wird die Einstellung der Rudertrimmung als Lage des CG in „%MAC“ berechnet – dabei wird der Schwerpunkt des Flugzeuges als Prozentwert der mittleren aerodynamischen Flügeltiefe kalkuliert, woraus sich dann die genauen Werte für die Einstellung des Trimmrades ergeben (in der Praxis werden die Werte nicht berechnet, sondern aus Tabellen abgelesen)
%MAC   Siehe: MAC
MACG Marine Air Control Group  
MADARS Malfunction Analysis Detection And Recording System (Lockheed C-5)
MAF Mobility Air Forces (Air National Guard – ANG)
MAG, Mag Magnetic Missweisend; magnetisch, meist ist die magnetische Missweisung des Kompasses gemeint
MAG Magneto Zündmagnet (siehe: Zündung (Verbrennungsmotor))
MAG Minimum Safe Grid Altitude Niedrigste sichere Gitterhöhe
MAG Magnetized (Cargo Code) Magnetische Materialien (siehe: Dauermagnet)
MAG Marine Air Group  
MAHP Missed Approach Holding Point Fehlanflughaltepunkt
MAHWP Missed Approach Holding Waypoint Fehlanflughaltewegpunkt
MAINT Maintenance Wartung; Instandhaltung
MAINT Maintain Beibehalten, fortsetzen
MALF Malfunction Fehlfunktion
MALLAW Maximum Allowed Landing Weight Maximal zulässiges Landegewicht (auch MALLW)
MALS Medium Intensity Approach Light System Siehe: Befeuerung
MALSF Medium-intensity Approach Light System With Sequenced Flashers MALS With Sequenced Flashers (siehe: Befeuerung)
MALSR Medium Intensity Approach Light
System with Runway Alignment (with RAIL)
Start- und Landebahnbefeuerung mittlerer Leistung mit Seitenreihenbefeuerung; MALS with RAIL (siehe: Befeuerung)
MALTOW Maximum Allowed Take Off Weight Maximal zulässiges Startgewicht
MALTXW Maximum Allowable Taxi Weight Maximales Rollgewicht (auch MTW – Maximum Taxi Weight)
MAN Manual Handbuch
MAP Missed Approach Procedure Fehlanflugverfahren
MAP Missed Approach Point Fehlanflugpunkt
MAP Aeronautical Maps And Charts Luftfahrtkarten
MAP Manifold Pressure,
Manifold Absolute Pressure
Ladedruck
MAPT, MAPt Missed Approach Point Fehlanflugpunkt
MAR March März
MAR Maritim; at Sea Auf See
MARSA Military Authority Assumes Responsibility For Separation Of Aircraft  
MASI Mach/Airspeed Indicator Kombinierte Geschwindigkeitsanzeige und Machmeter
MAST Mach Airspeed Indicator  
MAT Maintenance Access Terminal (Boeing 777)
MATOW Maximum Allowable Take Off Weight Maximal erlaubtes Startgewicht (siehe Höchstabfluggewicht)
MATS Malta Air Traffic Services Flugsicherung Malta
MATZ Military Aerodrome Traffic Zone Verkehrszone eines militärischen Flugplatzes
MAV Micro Air Vehicle Mikroflugzeug
MAW Medical Airworthiness  
MAW Marine Aircraft Wing  
MAWEA Modular Avionics and Warning Electronics Assembly,
Modular Avionics Warning and Electronic Assembly
 
MAWP Missed Approach Waypoint Fehlanflugwegpunkt
MAWTS-1 Marine Aviation Weapons and Tactics Squadron–One  
MAX Maximum Maximal, Höchst-…
MAX DIFF Maximum Differential Maximal zulässiger Druckunterschied zwischen Kabinendruck und Außendruck
MAXZFW Maximum Allowed Zero Fuel Weight Maximales Leertankgewicht; maximales Luftfahrzeuggewicht ohne Treibstoff
MAY May Mai
MAYDAY International Distress Radio Signal Internationales Notrufzeichen – Mayday (Notruf)
MB Magnetic Bearing Missweisende Peilung
mb, MB Millibar Millibar (Luftdruck, veraltet; 1 mbar = 1 hPa; 1 mb = 0,001 bar) – siehe: Bar (Einheit)
MBB   Messerschmitt-Bölkow-Blohm
MBOH Minimum Break Off Height  
MBS Millibars Millibar (Luftdruck, veraltet; 1 mbar = 1 hPa; 1 mb = 0,001 bar) – siehe: Bar (Einheit)
MBZ Mandatory Broadcast Zone (Australien, Neuseeland) Luftraum, in dem zwingend Funkkontakt vorgeschrieben ist (Hörbereitschaft) – mindestens alle 20 Minuten über Funk anrufen (Position, Höhe, Absichten), die üblichen Meldungen in der Platzrunde, das Ein- und Ausfliegen aus der MBZ muss gemeldet werden; Ausdehnung: z. B. 3 NM um bestimmte Flugplätze
MBST Microburst (Downburst) Herabstürzende Kaltluft (kleinräumig) – große Gefahr bei Landungen – schwer vorhersehbar
MC Magnetic Course Missweisender Kurs (Missweisende Peilung)
MC Magnetic Compass Magnetkompass
MC Major Component
MC Master Caution (Master caution light on Glare Panel) Hauptwarnlampe, die den Piloten dann veranlasst zu suchen, welche konkrete Warnlampe angegangen ist. Er bestätigt den Eingang der Warnung, indem er auf die Lampe drückt und sie so ausschaltet. Die Master Caution-Lampe ist gelb, daneben die Master Warning-Lampe (MW) ist rot und zusätzlich mit einem Warnton gekoppelt
MCA Minimum Controllable Air Speed Minimale Geschwindigkeit, bei der das Flugzeug noch zu steuern ist
MCA Minimum Crossing Altitude Minimale Überflughöhe; Mindestüberquerungshöhe
MCA Minimum Cruising Altitude Mindestreiseflughöhe
MCA Military Controlled Airspace Militärische Überwachungszone
MCA Major Component Assembly
MCAS Marine Corps Air Station Flugplatz des United States Marine Corps
MCC Multi Crew Coordination  
MCC Mission Control Center  
MCD Moveable Class Divider Verschiebbarer Vorhang, mit dem die Klassen optisch getrennt werden
MCD Magnetic Chip Detector  
MCDU Multifunction Control and Display Unit,
Multi-Purpose Control and Display Unit
(Flight Management System)
MCH Mach (Geschwindigkeitsangabe) – z. B. MCH 81 = 0,81 M
MCL Minimum Cruising Level Mindestreiseflugfläche
MCL Maximum Climb (Engine Rating)  
MCM Maintenance Control Manual  
MCO Maximum Continuous (Thrust) Maximaler Dauerschub
MCP Mode Control Panel Bedieneinheit des Autopiloten und Autothrottle (siehe Schubhebel) – (bei großen Flugzeugen) – direkt unterhalb der Frontscheibe – in der Mitte zwischen beiden Piloten
MCP Maximum Continuous Power Dauerleistung, siehe: Maximum Continuous (Thrust) – MCO
Mcrit   Kritische Machzahl – Strömungsgeschwindigkeit, die an einem Punkt der Flugzeugzelle oder des Flügels die Schallgeschwindigkeit erreicht
MCT Minimum Cost Track Flugweg der zu den geringsten Kosten führt (Treibstoff, Überfluggebühren etc.), sehr häufig benutztes Optimierungs-Kriterium bei der Flugwegplanung
MCT Maximum Continuous Thrust Maximaler Dauerschub; Dauerleistung eines Triebwerks
MCT Maximum Cruise Trust Höchstreiseschub (Triebwerk)
MCT Minimum Connecting Time Mindestumsteigzeit an einem Flughafen
MCU Modular Concept Unit  
MD Design Dive Mach Ausgelegte Machzahl für den Sturzflug
MDA Minimum Descent Altitude Sinkflugmindesthöhe über MSL
MDA(H) Minimum Descent Altitude (Height)  
MDH Minimum Descent Height Sinkflugmindesthöhe über Schwelle
MDI Moving Dial Indicator Eine Variante von drei ADF-Anzeigegeräten (Funknavigation)
MDL Module Modul
MDT Minimum Distance Track Flugweg mit der kleinsten Distanz, selten benutztes Flugwegoptimierungs-Kriterium
MDT Mountain Day Time  
ME Multi Engine Mehrmotorig
MEA Minimum En-Route (IFR) Altitude;
Minimum Safe En-Route Altitude
Reiseflugmindesthöhe; Sicherheitsmindesthöhe; minimale Höhe für eine Flugroute; IFR-Mindeststreckenhöhe
MEARTS Micro-En-Route Automated Radar Tracking System  
MEC Maximum Endurance Cruise Reisegeschwindigkeit für maximale Flugdauer (geringster Treibstoffverbrauch je Zeiteinheit – wird z. B. gewählt, wenn am Zielflugplatz eine erforderliche Wetterbesserung erst nach einer längeren Zeitspanne prognostiziert ist und die Zeit mit dem Warten auf Wetterbesserung „totgeschlagen“ werden muss. Wenn noch langsamer geflogen wird, erhöht sich jedoch der Anstellwinkel und damit der Luftwiderstand und der Treibstoffverbrauch – und die maximal mögliche Flugdauer verkürzt sich wieder) – nicht mit Geschwindigkeit für maximale Reichweite zu verwechseln
MEC Main Engine Control  
MEC Main Equipment Center  
MED Medium mittelstark
MEDA Medical Case (Passenger) Pflegefall-Passagier
MEF Maximum Elevation Figures Höhe des höchsten Hindernisses in einem Gebiet plus Sicherheitshöhe (auf Flugkarten)
MEG Monoethylene Glycol Mono-Ethylenglykol – (Flugzeugenteisung)
MEHT Minimum Eye Height Over Threshold Mindestaugenhöhe über der Schwelle (MEHT = EWH (eye wheel height) + WTH (wheel height over treshold))
MEI Multi Engine Instructor  
MEL Minimum Equipment List Mindestausrüstungsliste
MEM Memory Speicher
MEM Memorial Denkmal
MEML Memorial Denkmal, Gedenk-…
MEP Multi Engine Piston  
MESZ Central European Summertime (CEST) Mitteleuropäische Sommerzeit
MET Meteorological; Meteorology Wetter; Wetterkunde, meteorologisch, wettermäßig
METAR Meteorological Aviation Routine Weather Report;
Aviation Routine Weather Report;
Aerodrome Actual MET Report
Planmäßige Flugwettermeldung; aktuelle Flugplatz-Wetterinformation
METO Maximum Power Except Take-Off,
Maximum Continuous Power
Höchstzulässige Dauerleistung (wird nur für Kolben-Verbrennungsmotoren verwendet)
MEW Manufacturer’s Empty Weight  
MEZ Central European Time CET Mitteleuropäische Zeit
MF Medium Frequency Mittelwelle (300–3000 kHz)
MFA Minimum Flight Altitude Minimale Flughöhe
MFD Multifunction-Display Mehrzweckanzeige; umschaltbare Anzeige
MFD Manufacture date Produktionsdatum
MFF Mixed Fleet Flying  
MFG Naval Air Wing (GNY, East German Navy) Marinefliegergeschwader (siehe: Marineflieger)
MFS Militärflugzeug-Führerschein  
MFT Minimum Fuel Track Flugweg mit dem geringsten Kraftstoffverbrauch, häufig benutztes Optimierungs-Kriterium bei der Flugwegplanung
MGA Minimum Safe Grid Altitude,
Minimum Grid Altitude
Sicherheitsmindesthöhe
MGSIA Minimum Glideslope Intercept Altitude Die niedrigste veröffentlichte Höhe bei einem ILS-Anflug, mit der der Gleitpfad angeflogen werden darf (Final Approach Segment – Endanflugsegment -
MgN Magnetic North Magnetkompass Nord
MGR Manager  
MGT Management (z. B. PWR MGT – Power Management Selector)
MH Magnetic Heading Missweisender Steuerkurs (mwSK); magnetischer Steuerkurs, Kompasskurs
MHA Minimum Holding Altitude Niedrigste Wartehöhe (siehe: Warteschleife)
MHz, MHZ Mega Hertz Megahertz (1 MHz = 1.000.000 Hertz)
MI Shallow Flach; am Boden (Wetterschlüssel für METAR und TAF) – französisch: mince
MI Medium Intensity (Lights) mittelstark (Lichter)
MI Miles Meilen (Landmeile)
MIA Minimum IFR Altitude  
MIAL Medium Intensity Approach Lights Mittelstarke Anflugbefeuerung
MIALS Medium Intensity Approach Light System Mittelstarkes Anflugbefeuerungssystem
MIAS Miles per Hour Indicated Airspeed Angezeigte Geschwindigkeit in Meilen (statute mile); im Gegensatz zu KIAS (Knots Indicated Airspeed – angezeigte Geschwindigkeit in Knoten)
MIC Microphone Mikrofon
MID Middle East Mittlerer Osten (ICAO-Region)
MIDO Manufacturing Inspection District Office FAA-Außenbüro
MIFG Shallow fog Flacher Nebel, Wiesennebel
MIL Military militärisch
MIL Military Airfield Militärflugplatz
MIN Minute(s) Minute(n)
MIN Minimum mindestens
MINTOF Minimum Take-Off Fuel  
MINTOW Minimum Take-Off Weight Minimales Startgewicht
MIOC Multifunction Integrated Optic Chip Optischer Baustein
MIRL Medium Intensity Runway Lights Start- und Landebahnbefeuerung mit mittlerer Leistung
MISC Miscellaneous Diverses
MIX Mixture Control Gemischregler für das Triebwerk (siehe: Kraftstoffsystem)
MKGS Markings Markierungen
MKR Marker Markierung
MKR Marker Radion Beacon Markierungsfunkfeuer
MLAW Maximum Landing Weight Höchstlandegewicht
MLDI Meter List Display Interval  
MLG Main Landing Gear Hauptfahrwerk (Fahrwerk (Flugzeug))
MLS Microwave Landing System Mikrowellenlandesystem
MLU Mid-Life Update Umrüstung eines Flugzeugs nach Ablauf der halben Nutzungsdauer
MLW Maximum Landing Weight,
Maximum Certificated Landing Weight,
Maximum Allowable Landing Weight
Maximale Landemasse; Höchstlandegewicht; maximal zugelassenes Landegewicht
MM Middle Marker Haupteinflugzeichen (Der Empfang des Haupteinflugzeichens wird im Cockpit durch ein gelbes Blinklicht (amber light) und ein dazugehöriges akustisches Signal (kurz-lang) angezeigt.)
MM Maintenance Manual Wartungshandbuch
MM Month Monat (zweistelliges Format: 01, 02, … , 12)
MMA Multi-Mission Maritime Aircraft Mehrzweck-Seefernaufklärer; Allzweck-Marineflugzeug
MMEL Master Minimum Equipment List  
MMI Human-Machine Interface,
User Interface
Mensch-Maschine-Interface, Mensch-Maschine-Schnittstelle
MMLS Military Microwave Landing System Militärisches Mikrowellenlandesystem
MMO Maximum Mach Operating Speed,
Maximum Operating Speed In Mach Number
Höchstzulässige Flugmachzahl (siehe: Kritische Machzahl)
MMR Multi-Mode Receiver Mehrfrequenz-Empfänger
MMR Mach Meter Reading Geschwindigkeitsanzeige am Machmeter
MN Magnetic North Magnetisch Nord
MN Mach Number Mach-Zahl
MN Main Haupt-…
MND Mound Hügel
MNH Mach Number Hold; Hold Mach Number Geschwindigkeit in Mach halten (Option am Autopiloten; dazu muss die automatische Schubkontrolle aktiviert sein)
MNM Minimum Mindest
MNPS Minimum Navigation Performance Specifications Spezifikation für Mindestnavigationsleistung; von FL280 bis FL420; nördlich von 27°N-90°N über dem Atlantik und von FL330 bis FL410 über Kanada; nur für Flugzeuge mit genehmigten Präzisions-Langstreckennavigationsverfahren: seitliche Staffelung 60 NM (statt 120 NM), Höhenstaffelung 2.000 ft; Zeitstaffelung 15 min (statt 30 min)
MNT Monitor Überwachen
MNTN Maintain Beibehalten (z. B. die Höhe oder den Kurs)
MOA Military Operations Area Militärisches Operationsgebiet; militärisches Übungsgebiet
MOA Minimum Operating Altitude  
MOC Minimum Obstacle Clearance Hindernismindestabstand
MOC Maintenance Operation Control
MOCA Minimum Obstacle Clearance Altitude niedrigste Flughöhe, welche mindestens 1000 ft Hindernisfreiheit gewährleistet
MOD Moderate mäßig (z. B. MOD ICING)
MOD Modify Modifizieren
MOD Modification; Modify Änderung
MOD Module Modul
Mode A Transponder-Einstellung Nur Identifikationssignal; Abfrageimpuls auf 1030 MHz, sendet auf 1090 MHz, Impulslänge 8 ms
Mode C Transponder-Einstellung Zusätzlich zu Mode A(/3) Höhenangabe bezogen auf 1013,2 hPa; Impulslänge 21 ms
Mode S Transponder-Einstellung Zusätzlich zu Mode C(/3) Datenblock enthält: Adresse, Höhe, Flugzeugidentifizierung, Status LFZ am Boden oder in der Luft), Ausweichempfehlungen vom bordeigenen TCAS (sofern vorhanden)
MOE Maintenance Organisation Exposition  
MOF Maintenance Operations Flight (Air National Guard – ANG)
MOGAS Motor Gasoline Tankstellen-Superbenzin = Aviation Gasoline – AvGas; siehe auch: Flugbenzin
MOML Moslem Meal (Catering Code) Moslemisches Essen – siehe: Flugzeugessen
MON Monday Montag
MON Monitor Bildschirm; beobachten
MON Above Mountains Über Bergen; über dem Gebirge
MOPS Minimum Operational Performance Standards  
MORA Minimum Off-Route Altitude eine von Jeppesen berechnete Minimalflughöhe, die innerhalb eines Korridors von 10 nm beiderseits der Mittellinie, bis zu einer Hindernishöhe von 5000 ft eine Hindernisfreiheit von 1000 ft und darüber eine Hindernisfreiheit von 2000 ft sichert
MoSe   Motorsegler
MOT Ministry of Transport Transportministerium (kanadische Luftfahrtbehörde)
MOTNE Meteorological Operational Telecommunications Network Europe Flugmeteorologisches Netzwerk aller bedeutenden europäischen Flughäfen
MOV Moving sich bewegend
MP Maintenance Period Wartungsintervall
MP Manifold Pressure Ladedruck
MPA Maritime Patrol Aircraft Seefernaufklärer
MPD Maintenance Planning Document,
Maintenance Planning Data
Wartungsplanung
MPH Statute Miles per Hour Landmeile(n) je Stunde (1,608 km/h)
MPI Major Periodic Inspection Große (Jahres-) Nachprüfung
MPL Multi-Crew Pilot License  
MPP Most Probable Position Wahrscheinlichster Standort
MPS, mps Metre(s) Per Second Meter pro Sekunde
MPW Maximum Permissible Weight, Maximum Permitted Weight Zulässiges Höchstgewicht
MR Medium Range Mittelstrecken-…; mittlere Reichweite
MR Maintenance Release  
MRA Minimum Reception Altitude Empfangsmindesthöhe; niedrigste Empfangshöhe für Funkempfang
MRA Multi-Role Aircraft Mehrzweckflugzeug
MRB Material Review Board Durch das Qualitätsmanagement initiiertes Entscheidungsgremium zum Lösen von aufgetretenen Materialproblemen
MRC Maximum Range Cruise Reiseflug-Geschwindigkeit, die die höchste Reichweite erlaubt
MRCA Multi-Role Combat Aircraft Mehrzweckkampfflugzeug
MRG Medium Range Mittlere Reichweite
MRK Marker Markierer
MRL Medium Intensity Runway Edge Lighting Pistenrandbefeuerung mit mittlerer Intensität
MRM Manufacturing Resource Management Ein System zur umfassenden Verbesserung der Geschäftsprozesse (von Boeing angewendet) – meist im Zusammenhang mit DCAC/MRM (Define and Control Airplane Configuration/Manufacturing Resource Management)
MRO Maintenance, Repair, Overhaul Luftfahrzeug-Instandhaltung
MRT Modified Rhyme Test Test bei Militärflugzeugen zur Einschätzung der Sprachverständlichkeit eines Kommunikationssystems
MRVA Minimum Radar Vectoring Altitude Radarführungsmindesthöhe
MRW Maximum Ramp Weight Höchstabrollgewicht
MS Margin of Safety Vorhandene, rechnerische Bruchlast
MS Minus Minus
MSA Minimum Safe Altitude Sicherheitsflughöhe, Mindestsicherheitsflughöhe
MSA Minimum Sector Altitude Sektor-Mindesthöhe (Jeppesen Airway Manual)
MSAS MTSAT (Multifunctional Transport Satellite System) Space-based Augmentation System Japanisches GPS (Pendant zum europäischen EGNOS)
MSAW Minimum Safe Altitude Warning  
MSB Most Significant Bit siehe: Bitwertigkeit
MSEC Milliseconds Millisekunden
MSG Message Meldung, Mitteilung, Nachricht
MSL Mean Sea Level Mittlerer Meeresspiegel (entspricht NN – Normalnull); mittlere Höhe des Meeresspiegels, Bezugshöhe Meeresspiegel; barometrische Höhe über dem Meeresspiegel
MSME Master of Science in Mechanical Engineering akademischer Grad als Abschluss einer Hochschulausbildung im Fachbereich Maschinenbau
MSN Manufacturers Serial Number Seriennummer des Flugzeuges – wird jedem Flugzeug bereits während seiner Produktion zugewiesen
MSP Maintenance Service Plan Wartungsplan, Wartungsvertrag
M SPD Manual Speed  
MSSR-SA Mono-Pulse Secondary Surveillance Radar Stand-Alone Mittelbereichsrundsicht-Sekundärradaranlage für die Streckenkontrolle
MST Mountain Standard Time (Zeitzone)
MSTR Master  
MSU Mode Selector Unit (Boeing 747)
MT Magnetic Track Missweisender Kurs über Grund
MT Maximum top  
MT Metric Ton Tonne (Einheit) (1 t = 2204,6 lbs)
MT Mountain, Mount Gebirge
MT Mach Trim  
MT OBSC Mountain Obscuration Berge ganz oder teilweise in Wolken
MTA Military Training Area Militärisches Übungsgebiet
MTBF Mean Time Between Failures Mittlerer Ausfallabstand
MTBUR Mean Time Between Unscheduled Removal Mittlerer Zeitabstand des ungeplanten Geräteaustauschs wegen Ausfall
MTCA Minimum Terrain Clearance Altitude Niedrigste Geländefreihöhe
MTCA Military Terminal Control Area Überwachtes militärisches Fluggebiet
MTE Manual Test Equipment  
MTG Miles to Go  
MTHLY Monthly monatlich
MTI Moving Target Indicator  
MTMA Military Terminal Control Area Militärischer Abschnitt eines Flughafens
MTN Mountain Gebirge
MTOM Maximum Take-Off Mass Maximale Startmasse
MTOW Maximum Take-Off Weight Höchstabfluggewicht (Maximales Startgewicht); maximale Startmasse; max. zulässiges Startgewicht
MTR Military Training Route Militärische Trainingsstrecke (Instrument – IR, Visual – VR)
MTR Magnetic Track Magnetischer Kurs über Grund
MTS Mach Trim System  
MTT Minimum Time Track Flugweg, der zur kürzesten Flugzeit führt, dies ist nicht zwingend der kürzeste oder günstigste Flugweg
MTTA Minimum Time Track Analysis  
MTTF Mean Time to Failures Mittlere Zeit bis zum Ausfall
MTW Maximum Taxi Weight Maximales Rollgewicht, auch MALTXW (Maximum Allowable Taxi Weight)
MTWA Maximum Total Weight Authorized Maximal zulässiges Gesamtgewicht
MU Management Unit (ACARS – Aircraft Communications Addressing and Reporting System)
MULTICOM Self-Announcing Radio Frequency Automatischer Ansagedienst; Funkfrequenz an US-Flugplätzen ohne Kontrollturm, FSS (Flight Service Station) oder UNICOM
MUN Municipal städtisch; Stadt-…
MUTA Military Upper Traffic Control Area  
MUX Multiplexer, Multiplex Multiplexer (ein Selektionsschaltnetz, mit dem aus einer Anzahl von Eingangssignalen eines ausgewählt werden kann)
MVA Minimum Vectoring Altitude  
MVFR Minimum Visual Flight Rules;
Marginal Visual Flight Rules;
Marginal VFR
Sonder-VFR Regeln; Sonder-Sichtflug-Regeln (Hauptwolkenuntergrenze zwischen 1000 und 3000 ft. und/oder Sichtweite 3–5 SM)
MVT Movement Control Message Flugzeugbewegungsmeldung
MW   Missweisung (Ortsmissweisung)
mwK Magnetic Track (MT) Missweisender Kurs über Grund
mwSK Magnetic Heading (MH) Missweisender Steuerkurs
mwN   Missweisend Nord
MWO Meteorological Watch Office Flugwetterüberwachungsstation
MW Master Warning (Master warning light on Glare Panel) Hauptwarnlampe, die den Piloten dann veranlasst, zu suchen, welche konkrete Warnlampe angegangen ist. Er bestätigt den Eingang der Warnung, indem er auf die Lampe drückt und sie so ausschaltet. Die Master Warning-Lampe ist rot und zusätzlich mit einem Warnton gekoppelt, daneben die gelbe Master Caution-Lampe
MWR Millimeter Wave Radar Millimeterwellenradar
mwSK Magnetic Heading MH Missweisender Steuerkurs
MX Mixed Type of Ice Formation (White Ice + Clear Ice) Gemischte Eisbildung (Eisansatz am Flugzeug) – Klareis, Raufrost
MZFW Maximum Zero Fuel Weight Höchstleertankgewicht (MZFW = Operating Empty weight [OEW] + maximale Nutzlast [maximum payload])